Kurse

Kurse

Kurse

Alle Kurse nur mit Voranmeldung

auswählen – anmelden – einchecken



Anmeldung zu unseren Kursen erfolgt über unsere Buchungssoftware von Fitogram.

Einfach den gewünschten Kurs im Kursplan anklicken, anmelden und einchecken. Im Anmeldeformular kannst du auswählen, ob du eine Punktekarte, eine Probestunde oder ein Abo buchen möchtest. Um einen Kurs zu stornieren bitte ebenfalls anmelden und die gebuchte Stunde stornieren. Die Stunde wird dir dann gutgeschrieben und Du kannst zu einem anderen Zeitpunkt einchecken.

Alternativ kannst Du Dich auch über unser Kontaktformular anmelden. Vielen Dank!

Yogaraum-bruehl

Kursbeschreibung:

Morgen Flow: 60 Minuten. Dynamisch belebende Vinyasa-Flow Stunde für einen guten Start in den Tag. Etwas fordernde Sequenz. Mittelstufenniveau.

Yin und Yang Flow: 90 Minuten. Verbindung von Atem und Bewegung – den Geist zur Ruhe bringen. Dynamische Abfolgen werden in längeren Sequenzen geübt. Im Anschluss gehen wir über in statische Haltungen mit gezielter Dehnung und einem Wechsel aus An-und Entspannung. Der Abschluss der Stunde bildet eine Endentspannung, so dass du gestärkt und nachhaltig entspannt in deinen Alltag zurückkehren kannst. Mittelstufe und sportliche Einsteiger.

Achtsames Yoga für Schultern, Nacken und Rücken: 90 Minuten. Eine Stunde, die sanften Muskelaufbau vor allem für den Rücken und die Bauchmuskulatur im Fokus hat. Durch gezielte Dehnung und Lockerung der Rücken- und Schultermuskulatur wirken wir Verspannungen entgegen. Achtsamkeit für die eigenen Bedürfnisse sowie die Verbindung von Bewegung, Atmung und Bewusstsein bilden die Basis des Unterrichts. Für Anfänger geeignet. Auch als Präventionskurs buchbar

Hatha Yoga 1: 90 Minuten. Hatha Yoga legt den Fokus auf Achtsamkeit innerhalb der Sequenzen. Die Asanas werden 1-3 Minuten gehalten und der Aufbau dieser Yoga Stunde sorgt für eine Harmonisierung der Energie. Deine Wirbelsäule wird in alle Richtungen gebeugt, gedreht und geneigt was zu mehr Flexibilität führt. Hatha Yoga eins ist auch für Einsteiger gut geeignet. Den Rahmen der Stunde bilden Pranayama (Atemübungen), Surya Namaskar (Sonnengruß), leichte Asanas (Yogastellungen), geführte Meditation und Entspannung. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Auch als Präventionskurs über 8 Einheiten buchbar.

Hatha Yoga 2: 90 Minuten. Yoga für Geübte. Ablauf wie bei Hatha Yoga 1, nur mit herausfordernderen Asanas. Für Fortgeschrittene.

Yin Yoga: 90 Minuten. Ein sanfter und entschleunigter Yogastil, bei dem die Übungen für längere Zeit (3 – 5 min.) passiv und ganz ohne Muskelkraft gehalten werden. Dabei wird das tief liegende Fasziengewebe angesprochen (das Bindegewebe um Muskeln, Sehnen, Bänder, Gelenken und Knochen). Dein Körper wird sehr flexibel und die Gelenke geschmeidiger. Schmerzpunkte in den Faszien können durch die Dehnung gelindert werden. Energien werden ausgeglichen und Organe positiv angeregt. Vom Effekt her ist eine Yin Yoga Stunde mit einer Akkupunkturbehandlung zu vergleichen, da es ebenfalls auf die Meridiane (Energieleitbahnen) wirkt, basierend auf der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).  Für Anfänger geeignet.

Endoyoga – für Frauen mit PMS, Menstruationsbeschwerden und Endometriose

Termine: Ab dem 5. August Jeden Mittwoch 19:00 – 20:30 Uhr

Ein aufbauender Hatha-Yoga Kurs, der für die Bedürfnisse von Frauen mit Endometriose, Menstruationsbeschwerden und PMS konzipiert ist.

Endospezifische Verspannungen und Beschwerden wie zum Beispiel Ischiasschmerzen werdendurch ausgesuchte Asanas gezielt vorgebeugt. Du lernst Mudras, spezielle Atemtechniken und Energielenkungen aus der Yogatherapie die sich harmonisierend auf dein endokrines System auswirken können und dir helfen, Blockaden auf energetischer und emotionaler Ebene zu lösen und deine Schmerzen zu lindern. Den Stundenabschluss bildet eine geführte Meditationen mit heilenden Affirmationen. So findest du innere Ruhe und bekommst Impulse, deinen Körper liebevoll anzunehmen und unterstützt ihn mental in seinem Selbstheilungs-Prozess.

Auch für Yoga-Einsteiger geeignet! Auch als Präventionskurs über den Kursplan á 8 Einheiten buchbar.

Wichtig: Die Yoga Kurse sind keine Therapeutische Maßnahme und ersetzen  nicht den Rat eines Arztes oder Therapeuten. Bei gesundheitlichen Einschränkungen berate dich bitte mit deinem Frauenarzt oder Hausarzt.

Informationen zum Unterricht:

Vor dem Unterricht:

Für eine angenehme Yogapraxis solltest du ca. 2 Stunden vor dem Unterricht keine schweren Malzeiten zu dir nehmen.

Korrekturen:

Zur Tradition einiger unser Lehrer gehören „Hands on Assists“*. Das heißt, man wird über Berührung – mit den Händen manchmal auch mit den Füßen – tiefer in eine Haltung gebracht, evtl. korrigiert oder einfach nur angenehm gehalten. Das sollte sich durch und durch gut und sinnvoll anfühlen, wenn das nicht so ist, bitten wir um direktes Feedback. Wer keine Assists möchte, kann und soll das auch unbedingt dem Lehrer vor der Stunde oder bei Gelegenheit mitteilen.*

*Auf Grund der Corona Maßnahmen, verzichten wir derzeit auf Hands on.

Hygiene Konzept

Bitte bringe Deine eigene Matten und Hilfsmittel (Decke, Gurte, Kissen) mit. Du hast keine Matte? Kein Problem: Gegen eine Aufwandsentschädigung von 1 Euro stellen wir dir eine gereinigte Matte zur Verfügung.

Beim Check in bitte eine Maske tragen und die Hände desinfizieren.

Mehr wichtige Informationen zur Hygiene.>>

Adresse

Rheinstraße 6
50321 Brühl

Email: kontakt@yogaraum-bruehl.de

Öffnungszeiten

Täglich zu unseren Kurszeiten


Folge uns im Netz

Copyright ©yogaraum-bruehl